Kellerabdichtung von innen - Planung - Ausführung - Verfahren

Kellerabdichtung von innen ist oft problematisch. Erfahren sie hier warum und welche Verfahren heutzutage zum Kellerwand abdichten von innen angewendet werden.

Leere Injektionsbehälter zur Kellerabdichtung von innen. Autor: PhotographyByMK
Artikeltags: Kellerabdichtung von innen, Keller abdichten von innen, Kellerwand abdichten von innen
2019 | ble | n/a | kellerabdichtung-von-innen.php
Keine Lust oder Möglichkeit selber zu lesen?
Der Artikel Kellerabdichtung von innen steht auch als Audio Datei zur Verfügung.

Kellerabdichtung von innen

Wie bereits in anderen Artikeln dieser Serie erwähnt, ist eine Kellerabdichtung von innen immer suboptimal. Das Problem wird beim Keller abdichten von innen nur in die Wand verlagert und im schlechtesten Fall einfach nur optisch kaschiert. Überlegen sie es sich im Vorfeld genau, ob eine Abdichtung des Kellers von der Außenseite nicht doch eine Option für sie darstellt, da die Ergebnisse immer deutlich befriedigender sein werden als bei der Innenabdichtung. Das hat folgende Gründe:

  1. Die Wand bleibt im inneren feucht, da die Feuchtigkeit weiterhin ungehindert von außen in die Kellerwände eindringen kann. Wasser, Frost und Salze belasten die Mauerstabilität weiterhin (und werden sogar ggf. verstärkt). Die Kellerwände „verfallen“ einfach weiter.
  2. Das weiterhin bestehende Wasser in den Kellerwänden sorgt dafür, dass die Wände sehr viel schlechtere (etwa -70-90%) Wärmedämmeigenschaften bieten als trockene Wände.
  3. Durch das Auftragen von Sperrputzen steigt der Wasserdruck im Inneren der Wände, weil nun Verdunstungsflächen in den Kellerräumen wegfallen. Die Feuchtigkeit in den Kellerwänden steigt hierdurch weiter an und durchfeuchtet Wandsegmente die bisher trocken waren. Eine horizontale Sperrschicht im Kellerdeckenbereich muss eventuell eingebracht werden um zu verhindern, dass die Wände im Erdgeschoss nicht durchfeuchtet werden.
    Das Inhaltsverzeichnis des Artikels
    kellerabdichtung-von-innen.php

  1. Kellerabdichtung von innen mit Sperrputz
  2. Keller abdichten von innen – Kosten

Auch wenn die Ausführung einer Kellerabdichtung von innen in den meisten Fällen deutlich günstiger ist (etwa ½ bis 1/3 Kosten) als die Arbeiten auf der Außenseite des Hauses, sind oben genannte Argumente wichtig um ein Keller abdichten von innen objektiv bewerten zu können. Argumente für das Kellerwandabdichten von innen können sein:

Kellerabdichtung von innen mit Sperrputz

Muss oder will man in den sauren Apfel beißen und hat sich für das Keller abdichten von innen entschieden, kann man mit einem Sperrputz und anschließendem Auftragen eines Sanierputzes gute Ergebnisse erzielen. Im Folgenden wird beispielhaft ein möglicher Aufbau zur Umsetzung einer Kellerabdichtung von innen in diesem Verfahren vorgestellt. Im Vorfeld ist dabei zu beachten, dass vor dem Aufbringen der vertikalen Sperrschicht die (eventuell anzulegende) obere Horizontalsperre in den Wänden angelegt werden muss, damit nicht nachträgliche Beschädigungen der Sperrschicht die Arbeit beim Kellerwand abdichten von innen zunichtemachen.

Planung:

Anzeige

Ausführung der Kellerabdichtung:

Der hier vorgeschlagene Aufbau des Putzes eigenet sich in erster Linie für wenig salzbelastete Wände. Für starkbelastete Wände mit hoher Feuchtigkeit ist ein diffusionsoffenerer Putzaufbau, wie er in Artikel 11 - Sanierputz in der Anwendung beschrieben ist, oft besser geeignet wenn die Rahmenbedingungen es zulassen.

Aufbau eines Dichtputzes für eine Kellersanierung von innen.Bei fachgerechter und sorgfältiger Ausführung der einzelnen Arbeitsschritte zur Kellerabdichtung von innen, sollten nun die Kellerwände dauerhaft trocken sein. Gerade im ersten Jahr nach Ausführung der Arbeiten sollten die Wände unter besonderer Beobachtung stehen. Treten trotz regelmäßiger Lüftung der Räume zukünftig wieder Schimmelflecken auf oder verfärben sich Stellen an den Wänden dunkel und weisen einen erhöhten Feuchtegehalt auf, sollte unbedingt nachgeforscht werden welche Ursachen für die Feuchtigkeit in Frage kommen. Generell hat sich zur Raumfeuchteüberwachung bewährt ein kleines Hygrometer aufzustellen um die Raumluftfeuchte im Blick zu haben. Sollte diese regelmäßig bei über 65% Luftfeuchtigkeit liegen, sollten Maßnahmen (mehr und richtiges Lüften, Luftentfeuchter, weitere Sanierungsmaßnahmen etc.) getroffen werden um diese wieder zu senken um Schimmelschäden zu vermeiden.

Keller abdichten von innen – Kosten

Anzeige

An dieser Stelle kann natürlich keine verbindliche Aussage über ihre tatsächlich entstehenden Kosten bei der Kellerabdichtung von innen getroffen werden, da die individuellen Umstände zu wenig vergleichbar sind. Die Ausführung der Arbeiten wie oben beschrieben (ohne Ausführung einer Wärmedämmung) liegen in etwa bei 80 - 120€ brutto je Quadratmeter Wandfläche. Die Varianz entsteht auch dadurch, dass der Aufwand zur Vorbereitung der Wandflächen (alten Putz oder Anstriche entfernen) sehr unterschiedlich Aufwändig ausfallen kann. Gegebenenfalls können zur Kostensenkung einige der Vorarbeiten (Putz entfernen, Fugen auskratzen, Grundieren) in Eigenleistung erbracht werden. Viele Fachbetriebe lassen sich durchaus darauf ein. Achten sie aber darauf, dass der ausführende Betrieb bei Eigenleistung keine Gewährleistungseinschränkungen auf das Gesamtgewerk macht.

Die Kosten für eine Innendämmung im Keller variieren ebenfalls stark nach gewünschter Ausführung und verwendeter Materialien. Eine Ausführung mit Calzium-Silikatplatten ist im Vergleich zur klassischen Vorsatzschale aus Mineralwolle und Gipskarton in etwa doppelt so teuer, kann aber zu einem sehr guten Wohnklima verhelfen. Grob kann man bei einer Umsetzung mit Gipskarton Vorsatzschale mit ca. 60 - 70€ / m² (brutto) rechnen und bei einer Umsetzung mit Calzium-Silikatplatten mit etwa 100 - 130€ / m² (brutto). Modellhaus mit Aktenordner Sanierung und Geldscheinen - Kosten zum kellerabdichten von innen. Autor: magele-pictureBeachten sie auch die zusätzlichen Flächen für eine eventuell notwendige Kellerdeckendämmung! Preise Stand Ende 2018. Weichen die ihnen angebotenen Preise sehr stark von diesen Angaben ab, sollten sie zur Vorsicht noch mal ganz genau beim Anbieter abfragen welche Leistungen konkret angeboten und welche Materialien verwendet werden.

Holen sie sich immer zwei bis drei Angebote rein um Preise und Leistungen vergleichen zu können. Und machen sie klare, eindeutige Vorgaben welche Leistungen sie haben wollen um die Angebote konkret vergleichen zu können und ggf. Nachfragen zu können, wenn Angebotspunkte sich für sie nicht vollständig erschließen.

Eine komplett eigeständige Umsetzung einer Kellerabdichtung von innen sollte nur von erfahrenen Handwerkern umgesetzt werden und das am besten auch nur wenn zumindest zur Planung und Ermittlung der Grundvoraussetzung ein Fachmann beratend zur Seite steht. Dies gilt vor allem dann, wenn die Kellerräume in Wohnraum umgewandelt werden sollen. Die Probleme, die entstehen können, wenn die Arbeiten nicht korrekt durchgeführt werden, können immens sein und im schlimmsten Fall zur Unbewohnbarkeit der sanierten Kellerräume oder sogar der darüber liegenden Etage führen. Die Kosten dieser nachträglichen Sanierungsarbeiten können die Einsparungseffekte durchs Selbermachen bei weitem übertreffen.

Viel Erfolg bei der Kellerabdichtung von innen!

Zurück    |    Nächste Seite


Meine Empfehlungen zum Thema Kellerabdichtung von innen

Robert Graefe Kellersanierung

Geballtes Wissen für alle Hausherren und Ausführende rund um das Thema Kellersanierung • Mit Kostenberechnungen • Erschienen: 2017 • 215 Seiten - 174 Abbildungen und 37 Tabellen

Mehr Infos zum Buch



Inhaltsverzeichnis

 

Anzeige

Wer schreibt hier?

Björn Lenz - PortraitDipl. Inf. Wirt (fh) Björn Lenz ist seit der Ausbildung zum Elektroinstallateur und anschließendem Studium an der FH-Köln bereits seit über 25 Jahren in Planung und Ausführung in der Altbausanierung in vielen Gewerken tätig und schreibt schon seit 2006 regelmäßig online Ratgeber zu Themen rund um Haustechnik, Sanierung und Renovierung.

Bitte beachten!

Auch wenn die Inhalte dieser Webseite nach bestem Wissen und Gewissen aufgrund von eigenen Erfahrungen und Recherchen erstellt wurden, so können inhaltliche Fehler nicht grundsätzlich ausgeschlossen werden. Beachten Sie bitte, dass keine Haftung für Schäden aller Art auf Basis dieser Inhalte übernommen werden kann. Hierfür sind allein die an der Umsetzung der Maßnahmen beteiligten Personen verantwortlich. Nutzen sie Baustoffe immer nur ihrer Bestimmung nach und seien sie vorsichtig bei der Nutzung von Maschinen und Werkzeugen um Gefahren für sich und andere beteiligte Personen zu minimieren!